All in Diary

10 Random Facts about me

Durch Zufall bin ich über die Blogparade von Birgit Schulz von Marketing- Zauber gestolpert und habe mir prompt gedacht, die Idee ist toll, da machst du mit. Generell lese ich solche Beiträge ohnehin immer ganz gerne mal, da sie einfach auch mal die Person hinter der Website bzw. dem Blog zeigen. Wenn man Solo- Selbständig ist, ist es ohnehin noch wichtiger, die eigene Marke bzw. die eigene Persönlichkeit hinter dem Blog zu zeigen, um dadurch auch die eigene Marke zu stärken.

Ende und Neuanfang

Wir kennen es alle: ein Jahr, ein Lebensabschnitt oder ein Projekt sind zu. Die Gefühle, die wir dann haben, fallen in der Regel sehr unterschiedlich aus: manchmal sind wir traurig, manchmal auch froh. Letzteres ist vor alle dann der Fall, wenn das, was jetzt hinter uns liegt, nichts war, was wir besonders gern getan oder gehabt haben. Ein bisschen Wehmut verspüren wir, egal, welche Gefühle sonst überwiegen, meistens auch. Und dann ist da oft noch so ein Gefühl: Aufregung und Neugier. Neugier auf das Neue, das Unbekannte.